Kino im K14: Die teuerste Whiskyflasche der Welt

Kino im K14: Die teuerste Whiskyflasche der Welt

Die teuerste Whiskyflasche der Welt

Eine englische Komödie mit Auszeichnungen

Kino im K 14 am 8. April 2022
Filme schildern gerne phantasievolle Geschichten mit einem realen Hintergrund, so wie in der englischen Komödie, die am kommenden Freitag 8. April im Pappenheimer Haus der Bürger zur Aufführung kommt.

Der Film erzählt eine anrührende Geschichte über eine Whiskydestillerie, bei der der Protagonist Robbie vom gewalttätigen Jugendlichen zum kleinen Familienunternehmer reift. Menschlichkeit und Solidarität werden in diesem Film hochgehalten, auch wenn die handelnden Personen aus einem sozialen Umfeld kommen, in dem gerade diese Tugenden nur ansatzweise gelten. So zeigt der Film sympathische Figuren und eine „warmherzige Inszenierung“, wie in vielen Rezensionen gelobt wird.

Info

Der Film ist ab 12 Jahren freigegeben und dauert geringfügig länger als die obligatorischen 90 Minuten.
Freitag 8. April 2022, 20 Uhr
Pappenheim, Klosterstraße 14, K14 Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.
Es gelten natürlich die gültigen Corona-Hygieneregeln.

Text und Bilder:
Kunstverein Pappenheim e.V.

5. April 2022