Altmühltal Classic Sprint 2021

Start in Weißenburg im Regen

9.00 Uhr –  traditioneller LeMans Start in Weißenburg

So war es geplant, der traditionelle Start in Weißenburg. Doch leider machte ein heftiges Sommergewitter die Pläne zunichte. Wegen der Rutschgefahr auf dem Pflaster erklärte der Veranstalter kuzerhand einen geänderten Startmodus. Die Fahrer zweier Wagen mussten zeitgleich eine kurze Distanz zu ihren Autos laufen und losfahren.
Doch trotz des Regenwetters fanden sich dafür zahlreiche Zuschauer ein, um die PS-starken Oldtimer dröhnend an sich vorüberfahren zu lassen. Etliche Schmuckstücke aus  Jahrzehnten Automobilgeschichte konnten bewundert werden.
Für Schmunzeln sorgte die als Hippies verkleidete Besatzung eines taigagrünen VW-Bus, die den Start zu dritt im Team durchzoegn.

Ein tolles Ereignis für Weißenburg. Schade nur, dass durch das Wetter die tolle Band im Rathaus nicht zur Geltung kam.

altmuehltal classic sprint 1 scaled
taigagruener vw bus

pinit fg en rect red 28