Wandern in Altmühlfranken

Eine Runde um den Igelsbachsee

Eine Runde um den Igelsbachsee

Kleine Wanderung – auch im Winter schön

Vom Parkplatz unterhalb von Absberg aus kann man auf ebenen Wegen, die auch für Kinder gut geeignet sind, eine Runde um den Igelsbachsee drehen. Der Rundweg ist ca. 7 km lang.

mehr lesen
Traumschleife 14 bei Eichstätt

Traumschleife 14 bei Eichstätt

Auch im Winter eine sehr empfehlenswerte Wanderung von ca. 12 Kilometern – durch Buchenwälder, vorbei an alten Wallfahrerwegen und der Wacholderheide des Altmühltals.

mehr lesen
Grusel und Horror in der Uhlberg-Kapelle?!

Grusel und Horror in der Uhlberg-Kapelle?!

Grusel und Horror in der Uhlberg-Kapelle?! Einer der gruseligsten Orte im Altmühltal ist sicherlich die St.-Ulrichs-Kapelle bei Treuchtlingen. Mitten im Wald versteckt ranken sich zahlreiche Mythen um die Ruine. Geisterjäger und Hobby-Satanisten sind hier zu dunkler...

mehr lesen
Planetenweg Spalt-Georgensgmünd

Planetenweg Spalt-Georgensgmünd

7 KIlometer begleitet von Planeten: Der Rundweg, der bei Inlinern, Radlern oder Fußgängern sehr beliebt ist, geht im Rezatgrund vorbei an alten Mühlen oder Baggerweihern – die schnellste Verbindung zwischen Rothsee und Brombachsee.

mehr lesen

pinit fg en rect red 28